chinesisch   |   koreanisch   |   deutsch


 
 

Hubert Dapp

Schulmusikstudium an der Musikhochschule Karlsruhe

Musikwissenschaftstudium an der Uni Heidelberg

Kompositionsstudium bei Jaques Wildberg

Dirigierensstudium bei Arthur Grüber in Karlsruhe

 

Assistenz von Prof. Hammerstein als Wissenschaftler

Assistenz von Prof. Balatsch bei den Bayreuther Festspiel als Dirigent

 

Repetitor an das Ulmer Theater, später als Kapellmeister und Chordirektor

Chordirektor und Kappelmeister am Staatstheater Kassel

Studienleiter und Kappelmeister am Staatstheater Kassel

 

Dozent für den Musikakademiechor in Kassel

 

Chorleiter des Kinder- und Jugendchores "Cantamus"

Chlorleiter des Kasseler Konzertchores

 

Mitgründer "Gruppe Informell" mit den Komponisten Wolfgang Rihm, Walther Erbacher und Horst Hornung.

Tätigkeit in Gruppe Informell als Pianist, Dirigent und Komponist: Zahlreiche Auftritt der Gruppe, u.a. bei den Darmstädter Ferienkursen für Neue Musik 1970

 

Seit 1975 auch als Leiter der Studiobühne mit zahlreichen Erst- und Uraufführungen

 

Zahlreiche Konzerte mit Sigune von Ostern

(Stuttgart, Darmstadt und Basel beim IGNM - Fest)

 

Zahlreiche Uraufführungen mit eigenen Kompositionen

 

Zurzeit Dozent für Korepetition an der Internationalen Theater Akademie

und als Kappelmeister und Solorepetitor am Staatstheater Kassel tätig